Vernetzen.

Köln ist ein lebendiger, vielfältiger und kreativer Kultur- und Kulturwirtschaftsstandort. Die inzwischen schon traditionelle freie Kunst- und Theaterscene spiegelt neben den etablierten öffentlichen Einrichtungen die ganze Bandbreite wider. Beide Bereiche ergänzen sich und bedingen einander. Die Vernetzung der in Köln existierenden Hochschulen und Ausbildungsstätten zu Kulturberufen wird von der CDU Köln engagiert gefordert. Gleichzeitig muss alles getan werden, dass die herausragenden Absolventen der Kunst(hoch)schulen auch nach ihrer Ausbildung optimale Arbeitsbedingungen finden. Für alle Kultursparten sind günstige Räume zur Verfügung zu stellen, die den Künstlern entsprechende Handlungsmöglichkeiten bieten. Bestehende Kunstinitiativen werden in der Programmgestaltung unterstützt. Die Kulturarbeit in der Region Bonn-Düsseldorf-Köln ist zu verstärken, abzustimmen und gemeinsam unter Berücksichtigung der umliegenden Kommunen zu bewerben. Neben der ansässigen Bevölkerung sind die Kulturtouristen mit gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B. Ausstellungen und Festivals, in die Region einzuladen. Der mit dem beschlossenen Umbau eingeleitete Weg, die Oper Köln wieder zum führenden Musiktheater des Rheinlands zu entwickeln, muss durch ein tragfähiges Konzept langfristig sowohl künstlerisch, personell als auch finanziell abgesichert werden.
Die Kultur in den Stadtvierteln ist zu bewerben und zu fördern.

Kinder an Kultur heranführen.

Besonders auf den Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Kultur wird die CDU ein Augenmerk richten. Neben der umfangreichen Förderung des Kinder- und Jugendkulturhauses in der Vondelstraße sind bestehende Initiativen zu evaluieren und mit einem Sonderprogramm dauerhaft zu fördern. Nach der Einführung des freien Eintritts für Kinder und Jugendliche sollen die Museen und das Historische Archiv entgeltfrei sein. Die Stadtbibliothek ist als Zentrum des Lesens auszubauen und zu bewerben.


Thematische Ansprechpartner im Vorstand der CDU Köln:

  • Alexandra Wengersky
  • Dr. Ralph Elster


Beteiligte Arbeitskreise der CDU Köln:

  • Kultur