CDU-Fraktion begrüßt Vereinbarung zwischen Stadt und Handwerkskammer Köln

„Es kommt Bewegung in die Verbesserung der Verkehrssituation. Daher begrüßen wir ausdrücklich, dass Stadt und Handwerkskammer ein gemeinsames Aktionsprogramm unterzeichnet haben“, sagt Dirk Michel, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion:

2014 Michel avaDirk Michel„Wir freuen uns, dass das Arbeitspapier einen Schwerpunkt auf ein verbessertes Verkehrsmanagement legt. Ein Aspekt, der auch der CDU besonders wichtig ist.“

„Die Weiterentwicklung des Baustellenmanagements oder die Einführung eines stadtverträglichen Lkw-Navigationskonzepts sind für mich zentrale Aspekte des Papiers. Hier brauchen wir dringend mehr Tempo bei der Umsetzung damit der Verkehr besser fließt“, sagt Dirk Michel weiter: „Dass Verkehrsdezernentin Andrea Blome die Dinge nun anpackt und sich für die Umsetzung starke Partner wie die Handwerkskammer ins Boot holt, ist ein hoffnungsvolles Signal für eine bessere Verkehrssituation in unserer Stadt.“

Beispielfoto: pixabay.com

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus