Bernd Petelkau: „Von der SPD eingeführtes Modell hat sich nicht bewährt“

Die CDU-Fraktion übt Kritik an der Arbeit der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln. Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion, stellt fest: „Ob bei der Oper, bei den Flüchtlingsunterkünften oder bei den Schulbauten – nirgendwo kann die Gebäudewirtschaft signifikante Erfolge verzeichnen.

/// weiterlesen...

Dr. Ralph Elster: „Weiteren Imageschaden für die Stadt Köln abwenden!“ 

Die CDU-Fraktion übt Kritik an der zögerlichen Realisierung des Erweiterungsbaus für das Wallraf-Richartz-Museum und die Fondation Corboud. Der Beginn der Bauarbeiten hat sich bereits um beinahe ein Jahr verschoben.

/// weiterlesen...

CDU-Fraktion: Dienstreise der Kulturchefin ist unglaublich und verantwortungslos

Die Kölner Kulturverwaltung steht vor einem Scherbenhaufen. Der geplante Termin für die Eröffnung der Kölner Oper kann nicht eingehalten werden. Die Aufklärung des Desasters – das der Stadt Köln einen großen Image-Schaden beschert – ist längst nicht abgeschlossen.

/// weiterlesen...

Sondersitzungen sollen Aufklärung beschleunigen

Heute Morgen, von 9.00 – 10.30 Uhr, hat die Bühnenleitung – vertreten durch die Herren Wasserbauer und Fischer (technische Betriebsleitung) - interessierte Ratsmitglieder durch die Baustelle am Offenbachplatz geführt. Die CDU-Fraktion hatte die Bühnenleitung um diesen Ortstermin gebeten, um sich optimal auf den anstehenden Hauptausschuss am kommenden Montag vorbereiten zu können.

/// weiterlesen...

In seiner Rede zur Sondersitzung zur Verabschiedung des Haushalts 2015 betonte der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Bernd Petelkau, am heutigen Vormittag: „Nach fünf Jahren der „Haushalts-Abstinenz“ ist es meiner Fraktion gelungen, den Kölner Haushalt wieder mitzugestalten. Mit Blick auf die mittelfristige Finanzplanung konnten wir wichtige Akzente setzen.

/// weiterlesen...

CDU-Fraktion: Oberbürgermeister und Kulturdezernentin haben versagt

Am 07. November 2015 sollte die feierliche Wiedereröffnung von Oper und Schauspiel stattfinden. Nach über drei Jahren Sanierungszeit, sollte das Kulturzentrum am Offenbachplatz – eines der größten Kulturprojekte Europas – endlich fertiggestellt sein.

/// weiterlesen...

Verwaltungsgericht beschließt Nachzählung in einem Briefwahlbezirk

Das Verwaltungsgericht Köln hat am heutigen Mittwoch, 25. März, entschieden, dass die Forderung der CDU-Fraktion, das Ergebnis der Kommunalwahl 2014 zu überprüfen, rechtens ist. Der Rat habe die Einsprüche gegen das Ergebnis in einem Briefwahlbezirk in Rodenkirchen zu Unrecht zu-rückgewiesen. Das Gericht stellte fest: „Die Kläger haben das Wahlergebnis in dem strittigen Stimmbezirk nicht ins Blaue hinein angegriffen, sondern Argumente vorgebracht, die genügend Anlass gegeben haben, den Sachverhalt von Amts wegen weiter zu erforschen.“ Das Verwaltungs-gericht hat den Rat verpflichtet, die Feststellung des Wahlergebnisses für ungültig zu erklären und den Briefwahlbezirk Rodenkirchen nachzählen zu lassen.

/// weiterlesen...

Liebe Kölnerinnen und Kölner,

am 25. Mai 2014 haben Sie über die Besetzung des Kölner Rates entschieden. 25 von 90 Ratsmitgliedern gehören der CDU an.

Für Sie bis 2020 im Rat der Stadt Köln:

 

Fraktionsvorsitzender:
  Bernd Petelkau
   
Erster Stellv. Vorsitzender:
  Dr. Ralph Elster
   
Zweite Stellv. Vorsitzende:
  Ursula Gärtner
   
Dritter Stellv. Vorsitzender:
  Dr. Nils Helge Schlieben
   
Vierte Stellv. Vorsitzende:
  Birgit M. Gordes
   
Fraktionsmitglied:
  Hans-Werner Bartsch

Bürgermeister

   
Fraktionsmitglied:
  Henk van Benthem
   
Fraktionsmitglied:
  Teresa De Bellis-Olinger
   
Fraktionsmitglied:
  Margret Dresler-Graf
   
Fraktionsmitglied:
  Martin Erkelenz
   
Fraktionsmitglied:
  Stefan Götz
   
Fraktionsmitglied:
  Dr. Walter Gutzeit
   
Fraktionsmitglied:
  Anne Henk-Hollstein
   
Fraktionsmitglied:
  Niklas Kienitz

Fraktionsgeschäftsführer

   
Fraktionsmitglied:
  Christoph Klausing
   
Fraktionsmitglied:
  Dirk Michel
   
Fraktionsmitglied:
  Birgitta Nesseler-Komp
   
Fraktionsmitglied:
  Stephan Pohl
   
Fraktionsmitglied:
  Monika Roß-Belkner
   
Fraktionsmitglied:
  Dr. Martin Schoser
   
Fraktionsmitglied:
  Ira Sommer
   
Fraktionsmitglied:
  Dr. Jürgen Strahl
   
Fraktionsmitglied:
  Alexandra Gräfin von Wengersky
   
Fraktionsmitglied:
  Katharina Welcker
   
Fraktionsmitglied:
  Thomas Welter

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Historisches Rathaus
50667 Köln

Am 24. Juni lud die CDU-Fraktion ein zum Sommer-Dialog im Wartesaal im Zollhafen.

Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft zogen ein Jahr nach der Kommunalwahl eine Zwischenbilanz und diskutierten bei bestem Sommerwetter gemeinsam mit Henriette Reker, erste Oberbürgermeisterin für Köln, über Herausforderungen und Chancen der Stadt Köln.

/// weiterlesen...

CDU setzt wesentliche finanzpolitische Forderungen durch

CDU, SPD und Grüne haben in der heutigen Sitzung des Finanzausschusses den Haushalt für das Jahr 2015 gemeinsam beschlossen. Bernd Petelkau, Vorsitzender und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, stellt fest, angesichts der desolaten Finanzlage der Stadt sei es richtig, dass die großen demokratischen Kräfte gemeinsam Verantwortung für die Finanzen der Stadt übernähmen.

/// weiterlesen...

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus