Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe schließen Vergleich


Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe schließen Vergleich

Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe haben sich außergerichtlich auf einen Vergleich im Klageverfahren zur Luftreinhalteplanung Köln geeinigt

Dazu erklärt Bernd Petelkau (Foto), Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Köln: „Fahrverbote sind vom Tisch – das ist heute die wichtigste Botschaft für die Kölner Mobilität. Die Einigung mit der DUH hat gezeigt, dass die Maßnahmen, die wir als Rat und Stadt im Vorfeld ergriffen haben, ausreichend waren, um zusätzlichen Beschränkungen zu verhindern. Somit bleibt das Auto auch nach der Einigung eine wichtige Säule unserer Mobilität. Gleichzeitig setzen wir neue Anreize für zu einen moderneren Mobilitätsmix mit mehr Radverkehr und ÖPNV-Nutzung.“

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Die Daten werden zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken sowie statistischer Auswertung erhoben. Klicken Sie auf „OK”, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.