CDU-Fraktion begrüßt NRW-Pakt für den Kita-Ausbau

Die CDU-geführte Landesregierung hat heute ihre Initiativen zur Verbesserung der Kita-Situation in NRW vorgestellt. Dazu sagt Dr. Helge Schlieben, fachpolitischer Sprecher im Jugendhilfeausschuss der Stadt Köln:

2014 Schlieben avaDr. Helge Schlieben„Mehr Beitragsfreiheit, eine Offensive für mehr Qualität und eine Ausbaugarantie – das sind beste Nachrichten aus Düsseldorf für die Kölner Kinder. Es war immer unser Wunsch, dass die Kinderbetreuung möglichst kostenfrei ist. Allerdings haben wir auch immer wieder klar gemacht, dass das eine Landesaufgabe ist. Wenn jetzt ein zusätzliches beitragsfreies Jahr finanziert wird, ist das eine sehr gute Nachricht. Auch mit der Qualitätsoffensive läuft die schwarz-gelbe Landesregierung bei uns in Köln offene Türen ein. Im vergangenen Jahr haben wir dazu bereits ein Projekt starten können. Ab Februar 2019 werden die neuen Materialien des Kölner Qualitätsleitfadens in 20 städtischen Kitas erprobt. Ab dem Kindergartenjahr 2019/2020 sollen dann jährlich 45 Kitas in die Qualitätsoffensive einsteigen. Da kommen die Landesmittel zur Verbesserung der Qualität in der Kinderbetreuung wie gerufen.“

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok