Am heutigen Dreikönigstag brachten die Sternsinger den Segen der Weihnacht auch ins Rathaus. Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion, begrüßte die kleinen Könige in seinem Büro. Im Erzbistum Köln sind jedes Jahr über 20.000 Kinder unterwegs, um Geld zu sammeln für Kinder in armen Ländern der Welt. Das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion lautet: ,,RESPEKT FÜR DICH, FÜR MICH, FÜR ANDERE!"

/// weiterlesen...

Petelkau lobt Initiative von Oberbürgermeisterin Henriette Reker

Nach den Vorkommnissen am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht fordert Bernd Petelkau personelle Konsequenzen: „Zum wiederholten Mal hat Polizeipräsident Wolfgang Albers eine Lage völlig falsch eingeschätzt – diesmal sogar direkt nach den Ereignissen. Noch am 1. Januar behauptete Albers, die Silvesternacht sei weitgehend friedlich verlaufen.

/// weiterlesen...

Nach den Vorfällen in der Silvesternacht rund um den Hauptbahnhof fordert Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion, solch ein Szenario dürfe sich in Köln niemals wiederholen. „Es darf nicht sein, dass in Köln rechtsfreie Räume entstehen und das Sicherheitsgefühl der Menschen erheblich beeinträchtigt wird“, betont Petelkau.

/// weiterlesen...

„Ich bin angekommen! – Vor Ihnen steht die dankbarste und glücklichste Oberbürgermeisterin Deutschlands.“ Mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeisterin Henriette Reker ihre erste Rede nach der Vereidigung. Sie dankte für die Anteilnahme und Herzlichkeit der Kölnerinnen und Kölner und präsentierte ihren neuen Politikstil – eine Entscheidungskultur der Offenheit und Sachlichkeit. Sie sehe die Stadt Köln vor großen Herausforderungen und bot allen demokratischen Parteien eine faire und gute Zusammenarbeit an.

/// weiterlesen...

Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses zeigt sich beeindruckt von dem Verfahren

„Die Planungsteams haben herausragende Ergebnisse präsentiert und der Aufwand des sehr aufwendigen Verfahrens hat sich wirklich gelohnt. Die unterschiedlichen Planungsansätze machen deutlich, wie sich das Leben in der Parkstadt Süd entwickeln kann. Wir stehen vor interessanten Perspektiven für das Sanierungsgebiet“, freut sich Birgit Gordes, Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses, bei der Vorstellung der Planungsansätze für das Gelände rund um den heutigen Großmarkt.

/// weiterlesen...

Petelkau kritisiert Ausschreitungen: „In Köln ist weder Platz für rechte noch für linke Gewalt“
Bernd Petelkau (Foto), Vorsitzender der CDU-Fraktion, lobt das kraftvolle Zeichen für ein friedliches Miteinander und gegen Rassismus, das von der Birlikte-Kundgebung am vergangenen Sonntag ausgegangen ist. An der Veranstaltung nahmen auch zahlreiche Mitglieder der CDU-Fraktion teil.

/// weiterlesen...

CDU fordert: Alternativen müssen vergleichbar sein!

Nachdem der Rat am 10. September die Entscheidung über ein Interimsquartier für die Oper vertagt und sich der Kritik der CDU-Fraktion angeschlossen hatte, die Beschlussvorlage sei tendenziös und lasse wesentliche Fragen offen, hat die Verwaltung am heutigen Mittwoch, 16. September, einen neuen Beschlussvorschlag vorgelegt. Mit dem Ergebnis zeigt sich Dr. Ralph Elster, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, nach wie vor höchst unzufrieden: 

/// weiterlesen...

Petelkau: SPD soll zur inhaltlichen Arbeit zurückkehren, statt Hexenjagd zu betreiben!

Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion, weist Vorwürfe der SPD-Fraktion zurück, er oder seine Fraktion hätten der SPD unterstellt, die Stimmzettel für die Oberbürgermeisterwahl manipuliert zu haben.

Wir haben lediglich die Schriftgröße kritisiert. Von der Bezirksregierung sind wir darin bestätigt worden, dass die Stimmzettel rechtswidrig waren, da dies zu Lasten parteiloser Kandidaten geht“, stellt Petelkau fest und betont, er habe der SPD jedoch keineswegs unterstellt, die Stimmzettel manipuliert zu haben.

/// weiterlesen...

Zügig neuen Standort finden, um Entwicklung der Parkstadt Süd nicht zu gefährden!
Die CDU-Fraktion fordert die Verwaltung auf, die Umsiedlung des Großmarktes nach Marsdorf nicht weiterzuverfolgen und stattdessen Gespräche mit dem Rhein-Sieg-Kreis und dem Rhein-Erft-Kreis aufzunehmen, um interkommunale Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Diese Forderungen sind Kernpunkte eines Antrages der CDU-Fraktion für die nächste Sitzung des Rates.

Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion, betont: „Ein Großmarkt wird nicht nur in Köln, sondern in der gesamten Region dringend benötigt. Ein reines Kölner-Modell würde an dieser Stelle zu kurz greifen.“

/// weiterlesen...

Kritik an Opernleitung und Kulturdezernentin: Beschlussvorlage ist nicht entscheidungsreif

Scharfer Kritik sahen sich in der heutigen Ratssitzung die Leitung der Oper und die Kulturdezernentin ausgesetzt. SPD und Grüne schlossen sich den von CDU und FDP seit Tagen geäußerten Vorwürfen an, dass die dem Rat vorgelegte Beschlussvorlage über ein Interimsquartier für die Oper tendenziös und eine Beschlussfassung angesichts wesentlicher offener Fragen nicht möglich sei.

/// weiterlesen...

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok