Gute Basis für die politischen Beratungen

„Wir müssen uns die Pläne noch im Detail anschauen. Aber schon jetzt können wir sagen, dass die Verwaltung sehr pragmatische und sinnvolle Vorschläge auf den Tisch gelegt hat. Damit wird eine deutliche Kapazitätserhöhung auf dieser wichtigen Achse erreicht.

2014 Petelkau avaBernd PetelkauDas war immer unser Hauptziel. Mit dieser zügig umsetzbaren Maßnahme überbrücken wir sinnvoll die Zeit bis zum endgültigen Ausbau der Stadtbahn-Linie 1 im Jahr 2023“, sagt Bernd Petelkau, Vorsitzender der CDU-Fraktion.

2014 Michel avaDirk MichelDirk Michel, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, ergänzt: „Gleichzeitig erhalten die Orte Widdersdorf, Weiden, Lövenich und Junkersdorf attraktive Anbindungen an den ÖPNV. Das ist gut für den Kölner Westen. Außerdem wollen wir das Beste für Pendler und Einzelhändler sowie ein tragfähiges Park- und Lieferkonzept erreichen. Die Pläne bieten dafür gute Antworten. Insbesondere, wenn die Express-Busse nur zu den Kernzeiten im Berufsverkehr fahren. Dadurch ist die Erreichbarkeit der Geschäfte zu den anderen Zeiten gewährleistet.“

Bernd Petelkau abschließend: „Alles in allem ist das ein sehr guter Aufschlag für die jetzt folgenden politischen Beratungen. Wir danken der Verwaltung, dass sie uns so zügig nach unserem Ratsbeschluss einen gut ausgearbeiteten Vorschlag vorgelegt hat.“

Beispielfoto: Musto

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok